Meine Familie

Darf ich vorstellen?! Meine Familie! Zunächst einmal auf der linken Seite mein Herrchen Ronald. Uns verbindet eine tiefe Männerfreundschaft :-). Wir machen alles zusammen, was Männer eben so tuen. Nur mit seinem größten Hobby (welches mittlerweile auch sein Job ist) – Fußball kann ich nicht ganz so viel anfangen. Ich weiß ja, dass andere Hunde totale Balljunkies sind ... bei mir hält sich diese Begeisterung allerdings in Grenzen. Gut, dass Herrchen diese Sportart nicht aktiv ausübt, sondern eher einen Bürojob hat. Er kann mich dann nämlich auch mal mitnehmen, wenn er nicht zu Terminen muss.

Aber eigentlich bin ich ja tagsüber immer mit Frauchen (rechte Seite) unterwegs und arbeite schwer! Nadine nimmt mich mit in die Werbeagentur, in der sie arbeitet. Herrchen sagt immer, sie schiebt den ganzen Tag Pixel hin und her. Ich weiß nicht, was er damit meint, aber ab und zu zeigt sie mir schöne bunte Seiten und fragt nach meiner Meinung dazu. Ich finde natürlich alles toll, was Frauchen macht!